Viel gute Laune beim 2. Gemeindefest

Trotz nicht wirklich sommerlichem Wetter fand im August zum zweiten Mal ein Gemeindefest in Mariaweiler statt. Im Anschluss an eine Festmesse anlässlich des Patroziniums feierten mehr als 150 Besucher im Garten hinter der Kirche.

Auch dieses Mal verbreitete der außergewöhnliche Ort auf dem Gelände des ehemaligen Friedhofs unter der mehrere hundert Jahre alten Buche wieder eine ganz besondere Atmosphäre.

Ein tolles Kinderprogramm und einige musikalische Einlagen unterhielten die Anwesenden, Leckeres vom Grill und aus dem Faß tat dann sein Übriges, bevor man bei nachmittäglichem Kaffee und Kuchen den Tag gemütlich ausklingen ließ.

Da im Rheinland eine zweimalige Durchführung eigentlich schon Tradition ist, waren sich alle schnell einig, dass dieses „kleine“ Gemeindefest in den pfarrfestfreien Jahren doch unbedingt erhalten bleiben sollte.

Gemeinschaft nach den vier Adventsonntagen Dezember 2013

Gemeinschaft nach den vier Adventsonntagen

Auch in diesem Jahr lädt der Pfarrgemeinderat an den vier Adventsonntagen alle Gottesdienstbesucher herzlich ein, nach Ende der Messe noch ein paar Minuten im Foyer unserer Kirche unter der Orgelbühne zu verweilen.

In unserer Gemeinde ist es mittlerweile ein guter Brauch geworden, sich nach dem Gottesdienst noch ein wenig auszutauschen. Das kann ein kurzer Gruß sein, mit dem man dem Nächsten einen schönen Sonntag wünscht, kann jedoch auch in einen regen Austausch über die Predigt, die Bundesligaergebnisse oder das geplante Mittagessen münden. All dies ist Ausdruck unserer sonntäglichen Gemeinschaft!

Um diese Gemeinschaft ein wenig zu unterstützen, wird es dieses Jahr nach den Adventsonntagen immer Kaffee, (Glüh-)Wein und weihnachtliches Gebäck geben (Gebäckspenden sind uns herzlich willkommen J).

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich ein wenig Zeit für einen Plausch nehmen.

Nachruf Flöhren

N a c h r u f

Die Pfarrgemeinde St. Mariae Himmelfahrt Mariaweiler trauert um

Heinz Floeren

Völlig unerwartet wurde Heinz Floeren am 23.08.13 aus seinem aktiven Leben gerissen.

Mit ihm verliert unsere Pfarrgemeinde eines ihrer aktivsten Mitglieder. Er bekleidete zahlreiche Ämter in unserer Gemeinde. So war er viele Jahre im Pfarrgemeinderat, im Kirchenvorstand und bis zum Schluss im Kirchenchor aktiv. Er engagierte sich als Lektor, als Kommunionhelfer sowie als Begräbnishelfer und war Initiator für die Beschaffung des neuen Kreuzweges für unsere Pfarrkirche. Er wird uns sehr fehlen.

Der Kirchenvorstand und der Pfarrgemeinderat der Pfarrgemeinde St. Mariae

Himmelfahrt sprechen seinen Angehörigen ihr tiefempfundenes Beileid aus. Wir haben

Heinz Floeren viel zu verdanken und werden ihn stets in bester Erinnerung behalten.

Hermann Brimmers Gerhard Brück

Kirchenvorstand Pfarrgemeinderat

Ferienspiele 2013 Rückblick

Kunterbunte Ferienspiele in Mariaweiler

Die Pfarrgemeinde St. Mariae Himmelfahrt veranstaltete wieder Ferienspiele rund ums Pfarrheim

In der vierten Ferienwoche war es endlich soweit. 22 Kinder tobten eine Woche lang fröhlich durch unser Pfarrheim. Nach gegenseitigem Beschnuppern ging es dann sportlich weiter: Es ging rund um den Ball, an verschiedenen Stationen konnten die Kinder ihre ‚Ballfertigkeiten‘ austesten. Außerdem gab es einen Gruppenwettbewerb bei denen Partyspiele verschiedenster Art zu meistern waren. Spannend wurde es dann bei der Dorfrallye; neben Wissensfragen rund um Mariaweiler, musste zum Schluss auch noch ein Schatz gefunden werden. Der Abschluss bildete ein Grillfest gemeinsam mit den Eltern und Geschwistern.

Das Wetter hat mitgespielt (Petrus war auch auf unserer Seite), darum war auch das Eisschlecken sehr beliebt.

Die Ideen unserer Betreuer gehen nicht aus, für das nächste Jahr haben wir bereits besondere Pläne geschmiedet.

Vielen Dank gilt den Betreuern, die sich für unsere Kinder Zeit genommen haben. Es war auch für sie eine Gewinn, die Kinder so harmonisch und mit viel Spaß an der Sache zu erleben. Wir freuen uns auf die nächsten Ferienspiele mit euch!

Ferienspiele Kinder2013 Ferienspiele Plakat2013

Kräuterweihe

Patronatsfest in St. Mariae Himmelfahrt am 15. August 2013 in Mariaweiler

Kräutersegnung für die ganze GDG zum Hochfest Mariae-Aufnahme in den Himmel

Feierlich zelebrierte Pfarrer Glasmacher die hl. Messe zum Patrozinium. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Gläubige, auch aus den anderen Gemeinden der GDG, sich auf den Weg gemacht haben, um mit uns zu feiern. Viele Gottesdienstbesucher hatten ihre Kräutersträuße zur Segnung mitgebracht.

Unserem Pastor hat es besonders gefallen, dass alle so kräftig und inbrünstig gesungen haben! Kann es vielleicht sein, dass sich so einige von ihrer Vorfreude auf den Kräuterlikör haben leiten lassen? Denn anschließend trafen sich bei schönem Wetter alle vor der Kirche auf einen gesegneten Kräuterlikör.

Eine rundum gelungene Sache! Der Pfarrgemeinderat hat bereits beschlossen, dies im nächsten Jahr zu wiederholen. Und wie bereits bekannt - ab dann ist es Tradition!

2013-08-15 19.35.33 2013-08-15 19.36.58
2013-08-15 19.46.58 2013-08-15 19.48.48

Vortragsreihe 2013

Ausblick auf unsere Vortragsreihe „ Ich gehe an den Rand!“ im September 2013 im Rahmen der 10:30 Uhr Sonntagsmessen

Vortragsreihe 2013~1

Im letzten Jahr veranstalteten wir erstmalig eine Vortragsreihe in unseren Sonntagsmessen. Das Thema „Mein Gottesbild“ fanden viele Gläubige interessant und dementsprechend war die Resonanz groß. Wir durften alle Zeugen einiger sehr persönlicher Glaubensbekenntnisse werden und viele waren tief beeindruckt von den Vorträgen unserer Referenten. Die Gelegenheit, sich nach dem Gottesdienst mit den Referenten und den Gottesdienstbesuchern über das Gehörte auszutauschen, wurde rege angenommen. Das hat uns als Pfarrgemeinderat dazu ermutigt auch in diesem Jahr eine Vortragsreihe, diesmal zu einem anderen Thema, anzubieten. Basierend auf dem Impuls unseres Papstes Franziskus, dass wir uns als Katholische Kirche nicht als Institution begreifen sollten, die nur um ihre eigene Belange kreist, sondern dass wir an die Ränder unseres gesellschaftlichen Lebens gehen sollten. Der Grundgedanke soll auch diesmal wieder das persönliche Zeugnis des Glaubens unserer Vortragenden sein. Es wird deutlich werden, dass ihr Glaube sie zu ihrem Tun befähigt. Die Referenten werden uns von ihren unterschiedlichen Erfahrungen an den Rändern unserer Welt berichten, von dort wo Schmerz, Krankheit, Trauer, Armut und materielle oder seelische Not herrschen. Sie werden uns als Zuhörer motivieren können, in unserem eigenen Umfeld Menschen zu sehen, die am Rand unserer Gesellschaft stehen und auf unsere tätige Hilfe warten. Hier nun die Termine für diese Vortragsreihe:

Vortragsreihe im Rahmen der 10:30h-Sonntagsmessen im September 2013

08.September .2013 Dr. Peter Maaß

Vortragsreihe 2013 Maas 2 Vortragsreihe 2013 Maas 1



15. September 2013 Elisabeth Brack

22. September 2013 Toni Straeten

29. September 2013 Sr. Maria Elisabeth

Unsere Vortragsreihe in diesem Jahr geht auf einen Impuls unseres Papstes Franziskus zurück. Wir als Katholische Kirche sollen uns nicht nur auf uns selbst beziehen, sondern auch zu den Menschen gehen, die am Rand unserer Gesellschaft leben. Wen finden wir dort am Rand? Arme, Kranke, Trauernde, sozial Vernachlässigte, Obdachlose, Strafgefangene. Die Referenten unserer Vortragsreihe werden uns einen Einblick in diese Randzonen menschlicher Existenz gewähren. Sie begegnen betroffenen Menschen an den Rändern unserer Welt. Sie lassen uns teilhaben an ihren Erfahrungen. Sie zeigen uns, wie ihr Glaube sie befähigt, anderen Menschen, die in Not sind, zu helfen. Geht es uns nicht oft so, dass wir menschliche Not sehen, aber dass wir uns doch hilflos fühlen, weil wir nicht wissen, wie wir reagieren sollen, oder was wir sagen sollen, um zu helfen?

Kommen Sie doch einfach an den Septembersonntagen vorbei und lassen sich berichten, wie unsere Referenten tätige Hilfe leisten.

Unser erster Referent ist Herr Dr. Peter Maaß. Er war viele Jahre in Düren als Gynäkologe tätig. Er ist für „Ärzte ohne Grenzen“ für zwei Monate im Jahr auf den Philippinen im Einsatz und leistet dort Geburtshilfe. Seit vielen Jahren ist er auch in der Gemeindearbeit in St. Marien in Düren aktiv.

Unsere zweite Referentin ist Elisabeth Brack. Sie ist eine Mitarbeiterin der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung des Diözesanverbandes Aachen. Sie hilft Jugendlichen, die auf dem Weg von der Schule in den Beruf Unterstützung brauchen, um auf dem Arbeitsmarkt eine Chance zu bekommen. Mitträger für diese Initiative ist die Anne-Frank-Gesamtschule hier in Mariaweiler.

Unser dritter Referent ist Toni Straeten. Er war viele Jahre Krankenhauspfarrer im Krankenhaus in Düren und ist in diesem Jahr in den Ruhestand gegangen. Er ist in St. Marien in Düren als Subsidiar tätig. Für das Bistum Aachen ist er in der Trauerhilfeausbildung im Einsatz.

Unsere vierte Referentin ist Schwester Maria Elisabeth. Sie gehört dem Armen-Schwestern vom heiligen Franziskus-Orden in Aachen an. Sie ging nach Westsibirien und gründete 1991 die Diözesancaritas mit Sitz in Novosibirsk. Im zweitgrößten Bistum der Welt organisiert sie die katholische Sozialarbeit. Dieses Bistum erstreckt sich von Westen nach Osten über 3000 km und 4 Zeitzonen.

Wie im letzten Jahr können sich die Gottesdienstbesucher im Anschluss mit den Referenten über das Gehörte bei einem Getränk austauschen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Ferienspiele 2013

Ausblick auf „Ferienspiele 2013 in Mariaweiler – Bunt wie das Leben!“

Auch in diesem Sommer wollen wir die Kinder im Alter von 6-12 Jahren zu unseren Ferienspielen unter dem Motto „ Ferienspiele – kunterbunt“ einladen. Wir treffen uns von Montag, 12.8.2013 bis Donnerstag 15.8.2013 täglich von 15-18 Uhr und werden uns in und um das Pfarrheim herum aufhalten. Als besonderes Highlight wird am Freitag, 16.8.2013 ab 17:00 Uhr ein gemeinsames Abschlussfest mit gemeinsamen Grillen gefeiert. Die Eltern unserer Ferienspielkinder sind dazu auch herzlich eingeladen. Anmeldungen nimmt Frau Lörken im Pfarrbüro, Mittwoch von 15-17 Uhr, gerne entgegen. Der Kostenbeitrag von € 15,- pro Kind ist bei der Anmeldung zu entrichten. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Wir freuen uns auf Euch.

Pfarrfest 2013

Rückblick auf unser Pfarrfest in Mariaweiler

Am Samstag 08. Juni und Sonntag 09.Juni 2013 haben wir unser Pfarrfest gefeiert. Petrus war uns mehr als gnädig und so konnten wir mit einer Hl. Messe im Hof des Pfarrheims beginnen. Der anschließende Gemeindeabend mit dem „Spiel ohne Grenzen“ der Ortsvereine und dem Live-Music-Act der Raritäten-Band waren ein voller Erfolg und die Stimmung richtig gut. Auch der Sonntag war untermalt mit gesanglichen Darbietungen des Stimmbildungschores der Anne-Frank-Gesamtschule und den Kindern des Kindergartens „Rurpiraten“. Insbesondere die Kinder kamen auf Ihre Kosten mit Hüpfburg, Kinderschminken und vielen weiteren Attraktionen. Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele aus unserer Gemeinde unserer Einladung gefolgt sind und so zu einem regen Gemeindeleben beigetragen haben. An dieser Stelle gilt neben unseren kirchlichen Gruppen ein besonderer Dank den Ortsvereinen, die uns tatkräftig unterstützt haben:
Freiwillige Feuerwehr, Kaninchenzuchtverein, Maigesellschaft, Mellwieler Ströpp, Singgemeinschaft, Tischtennisverein und den fleißigen KuchenbäckerInnen sowie allen Sponsoren, die durch Sach- und Geldspenden zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

P1050744 P1050749 P1050754
P1050759 P1050762 P1050764
P1050765 P1050768 P1050769
P1050769 P1050773 P1050778
P1050779 P1050784 P1050785
P1050789 P1050794 P1050798
P1050801 P1050806 P1050810

Sternsingeraktion der Messdiener 2013

Mariaweiler Sternsinger sammeln 1203 Euro für Kinder in Not

„Segen bringen, Segen sein“, hieß das Leitwort der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen in diesem Jahr. 24 Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrtstellten dies eindrucksvoll unter Beweis.

Weiterlesen...

Renovierungsarbeiten an der Kirche Juli 2012

Renovierungsarbeiten an der Kirche

Im Juli und August haben viele fleißige Hände überfällige Renovierungsarbeiten an unserer Kirche, insbesondere Außenarbeiten hinter dem Chorraum, erledigt.

Weiterlesen...

Gemeinschaft nach den vier Adventsonntagen Dezember 2012

Gemeinschaft nach den vier Adventsonntagen

Auch in diesem Jahr lädt der Pfarrgemeinderat an den vier Adventsonntagen alle Gottesdienstbesucher herzlich ein, nach Ende der Messe noch ein paar Minuten im Foyer unserer Kirche unter der Orgelbühne zu verweilen.

Weiterlesen...

Adventliches Chorkonzert Dezember 2012

Adventliches Chorkonzert

Am Samstag, den 08. Dezember 2012 empfangen wir um 17 Uhr in unserer Pfarrkirche in Mariaweiler das Chorensemble Fiat Ars aus Köln zu einem Adventkonzert.

Weiterlesen...

Osternacht 2013

treffen wir uns zu dieser, im Jahresverlauf einmaligen Liturgie mit Lichtfeier und Osterfeuer, Segnung des Taufwassers, den vielen Texten des Alten Testamentes und natürlich dem Evangelium von der Auferstehung Christi. Wir möchten Sie alle herzlich zu diesem Höhepunkt des Kirchenjahres einladen.

Weiterlesen...

Geläute in Mariaweiler wieder komplett! 2012

Geläute in Mariaweiler wieder komplett!

Aufgrund eines Motorschadens der kleinen Glocke konnten in den letzten Jahren leider nur zwei unserer drei Glocken geläutet werden. Nun ist die kleine Glocke mit einem neuen Motor versehen worden, sodass das Geläute endlich wieder dreistimmig erklingen kann!

Weiterlesen...

Rosenkranzandachten im Oktober 2012

Rosenkranzandachten im Oktober 2012

Im Marienmonat Oktober findet an jedem Freitag Abend eine Rosenkranzandacht um 19 Uhr in unserer Kirche statt. Zu Ehren der Gottesmutter wollen wir mit Ihnen gemeinsam singen und beten. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Themenreihe 2012

Themenreihe Mein Gottesbild in den Sonntagsgottesdiensten im September– vier hochkarätige Vorträge in Mariaweiler

Was ist mein Gottesbild? Wie stelle ich mir unseren Herrgott vor? Wie würde ich meine Beziehung zu ihm beschreiben? Diese und ähnliche recht persönliche Fragen

Weiterlesen...

Gemeindefest 02. September 2012

Wunderbare Atmosphäre beim Gemeindefest am 02. September 2012

Bei herrlichem Spätsommerwetter fand Anfang September ein Gemeindefest in Mariaweiler statt. Im Anschluss an eine Festmesse anlässlich des Patroziniums feierten rund 100 Besucher im Garten hinter der Kirche.

Weiterlesen...

Pfarrfest 2013

Pfarrfest in Mariaweiler

Am 8. und 9. Juni 2013 feiern wir in Mariaweiler unser traditionell alle zwei Jahre stattfindendes Pfarrfest. In und rund um unser Pfarrheim bieten wir Ihnen ein vielfältiges Programm.

Weiterlesen...