Berichte

Maigesellschaft Birkesdorf stellt Maibaum an der Kirche auf

MAibaum

Damit das Maibrauchtum in diesem Jahr nicht ganz ausfällt, beschloss die „Maigesellschaft Birkesdorf 1985“ einen Maibaum an der Kirche aufzustellen. Gesagt – getan.

Mit einer Abordnung wurde coronakonform der mittelgroße Maibaum am 30.04. vor der Kirche angebracht und weitere kleine zur Dekoration um die Kirche verteilt. Dies ergab ein buntes Bild. Am Sonntag, den 2.05. kam dann eine Abordnung der Maigesellschaft mit ihrem 1. Vorsitzenden Fabian Schnitzler und ihrem Maikönig Fabio Müthrath in die Messe um 18.30 Uhr, die von Pfarrer James Viktor gehalten wurde. Im Anschluss an die Messe wurde der Maibaum dann noch von Pfarrer Glasmacher eingesegnet.

Ein herzliches Dankeschön an die Maigesellschaft für diese schöne Idee.

 


Eröffnung der Maiandachten an der Grotte im Merkener Park

P1050800