Unsere Pfarrgemeinde

25.06.2011: Joachim Krampe zum Diakon geweiht

Joachim Krampe aus Echtz wurde heute im Hohen Dom zu Aachen durch Weihbischof Dr. Johannes Bündgens zum Diakon geweiht. Im Rahmen einer festlichen Messe erklärte er sich bereit, seine Tätigkeit in den Dienst der Weitergabe des Evangeliums zu stellen, den Armen, Schwachen und Kranken beizustehen und sein Leben nach dem Beispiel Christi auszurichten. Mit Joachim Krampe wurden Raymund Schreinemakers (GdG St. Lukas, Düren), Stefan Knauf (GdG Willich) und

Stephan Lütgemeier (GdG Gangelt) geweiht. Weihbischof Dr. Johannes Bündgens beglückwünschte in dem Gottesdienst, an dem zahlreiche Priesters und Diakone sowie Angehörige, Freunde und Vertreter aus den Pfarrgemeinden der Geweihten teilnahmen, die neuen Diakone zu ihrer Entscheidung. Zugleich gab er seiner Überzeugung Ausdruck, dass diese durch ihren Dienst in einer Kirche in der Krise, die auch Ermüdungserscheinungen zeige, neue, lebendige Impulse geben könnten. Bei einem anschließenden Empfang in der Aachener Domsingschule gab es Gelegenheit zum Kennenlernen, Gratulieren und zum Gedankenaustausch. Joachim Krampe wird seinen Dienst als Diakon in der Gemeinschaft der Gemeinden Düren-Nord versehen.

Fotos:
Oben: Joachim Krampe mit Weihbischof Dr. Johannes Bündgens
Unten: v. l. Pfarrer im Ruhestand und Subsidiar der GdG Düren Nord Heinrich Plum, Weihbischof Karl Reger und Joachim Krampe im Gespräch

Diakonweihe