Unsere Pfarrgemeinde

14.05.2011: Echtzer Kommunionkinder pflanzen Baum

Die diesjährigen Kommunionkinder der Pfarre St. Michael haben auf dem alten Friedhof an der Echtzer Kirche einen Baum gepflanzt. Damit wollen sie ein Zeichen des Lebens setzen. Bürgermeister Paul Larue beglückwünschte die Kinder persönlich zu der Aktion.

Der junge Buam war in der Zeit vor der Kommunion in der Pfarrkirche aufgestellt und mit Bildern der Kommunionkinder geschmückt. So konnte die Gemeinde erfahren, welche Kinder erstmals den Leib Christi empfangen würden. Im Anschluss an eine Wort-Gottes-Feier am vergangenen Samstag Abend erfolgte die Pflanzung. Der alte Friedhof besteht inzwischen aus einer Wiesenfläche, nur noch wenige alte Gräber, darunter Priestergräber, sowie das Mahnmal für die Kriegsgefallenen sind dort vorhanden.

DSC_002